Skip to main content

INSTAR IN-7011HD schwarz

(4.5 / 5 bei 184 Stimmen)

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 20, 2016 12:44 am

Auflösung1280 × 720
HD Qualität
Bilder pro Sek.25 fps
Nachtsicht Funktion
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon
Bewegungserkennung
Alarm Funktion

INSTAR IN-7011HD Produktbeschreibung

Die INSTAR IN-7011HD ist eine Überwachungskamera für den Außenbereich mit sehr vielen Stärken und brauchbaren Funktionen. Für die Verbindung gibt es drei verschiedene Wege: Ganz klassisch mit einem LAN-Kabel, die kabellose Variante via WLAN oder über das Ethernet-Kabel. Damit die Außenkameras auch bei den schlimmsten Witterungsverhältnissen einsatzbereit sind, müssen diese mit einer robusten Hülle ausgestattet sein. Die INSTAR IN-7011HD verzeichnet all‘ diese Voraussetzungen und somit bestens für die Überwachung Ihres Außenbereiches geeignet. Die Einrichtung wurde so konzipiert, dass es jedermann ohne Probleme installieren kann und dafür kein besonderes technisches Know-Know zu haben ist. Optisch ist die INSTAR IN-7011HD sehr modern gehalten und punktet dadurch auch Äußerlich. Ob Ihre Aufnahmen speziell tagsüber oder nachts besonders genau sein sollen ist hierbei egal, denn durch die 22 Infrarot-LEDs nimmt die INSTAR IN-7011HD nachts sehr genaue Aufnahme auf. Falls die Bewegungssensoren etwas bemerken, wird der Nutzer direkt per E-Mail benachrichtigt, sodass Sie direkt handeln können. Nachträglich können Sie sich die Aufnahmen auch anschauen, da alle Aufzeichnungen auf der microSD-Karte abgesichert werden.

INSTAR IN-7011HD

 

Alle Einzelheiten der INSTAR IN-7011HD

Dank der 22 Infrarot-LEDs liefert die INSTAR IN-7011HD nachts besonders gute Bilder. Die Reichweite beläuft sich auf etwa 8-12 Meter. Mit einem Blickwinkel von 60 Grad und 1,0 Megapixel bekommen Sie gute Bilder vom überwachten Objekt. Falls Sie jedoch einen größeren Bereich überwachen möchten, achten Sie darauf, dass die Reichweite eingehalten. Gespeichert werden die Aufzeichnungen auf der integrierten 4GB microSD-Karte. Um so viel wie möglich auf die Speicherkarte zu bekommen, arbeitet die INSTAR IN-7011HD mit einer modernen Bildkomprimierung (H264-Codec) und verkleinert die Datengröße. Um nicht ständig Aufzeichnungen löschen zu müssen, sollten Sie sich am Besten eine 32GB microSD-Karte kaufen. Dieser Weg ermöglicht Ihnen möglichst viele Aufnahmen auf der Speicherkarte zu haben.

Sollten Sie ein größeres Grundstück haben können Sie bis zu 8 feste Kamera-Positionen abspeichern und binnen weniger Sekunden aufrufen. Dazu verfügt die INSTAR IN-7011HD über die Pan-Tilt-Funktion, mit der Sie Ihre Kamera ortsunabhängig steuern können – der Radius beträgt hierbei 355/85 Grad. Der Hersteller bietet eine externe Audio-Schnittelle an, über die Sie ein Mikrofron und Lautsprecher anschließen und somit die Zwei-Wege-Audio-Funktion nutzen können. Zusätzlich ist auch die Möglichkeit gegeben einen externer Alarmgeber, z.B. eine Sirene anzuschließen.

Um über den Fernzugriff auf die Kamera zugreifen zu können, bietet der Hersteller den kostenlosen DDNS Service an!

 

INSTAR IN-7011HD

Das Anbringen der INSTAR IN-7011HD

Um die INSTAR IN-7011HD IP Kamera anbringen zum können, werden vom Hersteller Schrauben und Dübel direkt mitgeschickt. Dadurch verläuft die Montage der 21,5 x 13 x 24 cm großen Überwachungskamera unproblematisch. Ist dieser Weg vollbracht, laden Sie sich auf dieser Seite die Software und falls gewünscht die Installationsanleitung herunter und das Überwachen kann beginnen. Die Überwachungskamera INSTAR IN-7011HD zeichnet jederzeit hochwertige Bilder auf, sei es nachts oder tagsüber und durch den Bewegungsmotor lässt sich diese auch ganz einfach vom Smartphone aus steuern.

 

Das Können der INSTAR IN-7011HD

Wie gerade erwähnt, lässt sich die INSTAR IN-7011HD ohne Probleme ortsunabhängig steuern. Unserer Meinung nach ist das ein großer Vorteil für die, die ein großes Grundstück haben und so immer alles im Visier haben. Die IP Kamera lässt sich nicht nur per Smartphone oder Tablet steuern, sondern auch per Browser-Interface ist das kein Problem. Über die Software können Sie auch zusätzlich die Datenschutzmaske oder den Alarm-Bereich (max. 4 Bereiche) definieren.

Der Hersteller liefert eine 4 GB große microSD-Karte mit, auf der alle Bilder in einer hohen Qualität gespeichert werden. Die microSD-Karte ist auf 32 GB erweiterbar. Doch falls Sie keinen großen Wert auf die Aufnahmen legen sollten, würden generell auch die 4GB ausreichen. Das System überschreibt nämlich von alleine die volle SD-Karte mit den neuen Aufnahmen. Ob das jedoch der Sinn einer Überwachungskamera ist sei dahingestellt. Hier finden Sie eine große Auswahl an microSD-Karten.

Wenn Sie technisch etwas fit sind, können Sie die Aufnahmen auf einen externen FTP-Server speichern. Je nach Größe der Servers müssen Sie sich auch keine Sorgen einer vollen Speicherkarte machen. Ein weiterer Vorteil wäre noch der weltweite Zugriff auf die Aufnahmen über den Webbrowser.

 

Zusammenfassung der INSTAR IN-7011HD

  • Auflösung max. 1280 x 720
  • Bewegungserkennung
  • Alarm ist ein-und ausschaltbar
  • Alarmierung durch E-Mail
  • Datenschutzmaske
  • Pan-Tilt-Funktion
  • WLAN/LAN/Ethernet
  • Blickwinkel 60 Grad
  • 22 Infrarot-LEDs für Nachtüberwachung
  • Schnelle Installation

Lieferung:

  • INSTAR IN-7011HD
  • Antenne für WLAN
  • Netzteil + Netzkabel
  • CD mit Software
  • 4Gb microSD-Karte
  • Schrauben und Dübel
  • Anleitung

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 20, 2016 12:44 am